Die Toten Hosen

Ficken, Bumsen, Blasen mit Angie

Nachdem der große Wahl-Hype allmählich abklingt und jetzt erstmal Mehrheiten gesucht werden müssen, die mit Mutti Merkel an die Macht wollen, erhitzen sich im Netz immer noch die Gemüter am Wahl-Party Song der CDU. Merkel und ihre Mitstreiter hatten bekanntermaßen am Wahlabend ihren Triumph mit „Tage wie diese“ von den Toten Hosen zelebriert. Obwohl die Hosen sich im Vorfeld des Wahlkampfes davon distanziert hatten, dass ihre Lieder zu politischen Zwecken genutzt werden.

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule

Campino und Kollegen schlagen zurück. Foto: Facebook

Campino und Kollegen schlagen zurück. Foto: Facebook

Auf ihrer Facebook Seite hatte die Band noch im August gepostet: „Wir empfinden es aber als unanständig und unkorrekt, dass unsere Musik auf politischen Wahlkampfveranstaltungen läuft. Hier wird sie klar missbraucht und von Leuten vereinnahmt, die uns in keiner Weise nahe stehen“.

Sicher sind die Toten Hosen eine politische Band, das zeigt auch ihr Auftritt im Oktober in Düsseldorf. Dass aber ihre Stücke nun von jedem Hans und Franz auf und abgedudelt werden, müssen sie als erfolgreiche Band wohl oder Übel hinnehmen. Aber man kann natürlich heute die Vorzüge der digitalen Medien nutzen, um sich dagegen zu wehren. Und das machen die Hosen jetzt:

Beste Leistung der CDU
Via Facebook kommentierte die Band den Gesang von Volker Kauder und Konsorten wie folgt: „Wir verfolgen aus dem Übungsraum amüsiert die derzeit laufende Kontroverse über die CDU-Version von ‚Tage wie diese‘. Uns persönlich kam die Darbietung eher wie ein Autounfall vor: Nicht schön, aber man schaut trotzdem hin… Denn eins ist ja wohl klar: Das grausam vorgetragene Lied war immer noch mit Abstand die beste Leistung, die die CDU in letzter Zeit hervorgebracht hat.“

Kauder singt Hofgarten
Und es wird noch besser. Auf ihrer Facebook Seite haben Campino und Kollegen jetzt die Wahrheit über den CDU-Wahlabend gepostet. Jetzt sieht man Volker Kauder als Leadsänger, Angie und eine große Zahl enthusiastischer CDU-Anhänger zum „echten Song“ der Hosen abfeiern. Und es ist „Hofgarten“ kleiner Textauszug: Ficken – Bumsen – Blasen – alles auf dem Rasen… Einfach göttlich zu sehen wie Angie und ihr CDU Anhang auch auf dieses Stück abrocken – und das der Kauder den Text so gut kennt. Hier der Clip nochmal zum anschauen!

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Guido Kaiser

Guido Kaiser | Studium: Germanistik und Medienwissenschaften - Beruf: Redakteur für verschiedene TV-, Print- und Online Medien - Tätigkeit: Presse-, Medien- und Marketingberatung - Hobbys: Musik verschiedenster Stile, Sport - besonders Fußball, Hunde