Das Ergebnis wäre Stille

Herrenmagazin am 17.10. in Kassel

Mit Wut im Bauch soll man nicht schlafen gehen, heißt es. Da möchte man doch fragen, wie Deniz Jaspersen, Rasmus Engler, Paul Konopacka und König Wilhelmsburg zur Nachtruhe finden. Ihre Band mit dem klangvollen Namen Herrenmagazin steht für kraftvollen Gitarrenpop und prangert die allgemeine Bewegungslosigkeit der Gesellschaft und soziale Ungerechtigkeiten an. Und davon gibt es ja einige. Zum Auftakt ihrer „Das Ergebnis wäre weiterhin Stille“-Tour sind die vier Jungs im Kasseler Schlachthof zu Gast.

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule

Zum Tourauftakt in Kassel: Herrenmagazin © Ramona Schoon

Zum Tourauftakt in Kassel: Herrenmagazin
© Ramona Schoon

Seit ihrer Gründung Ende 2004 und ihrem Debütalbum Atzelgift konnte sich die Band bundesweit in der Indie-Szene etablieren, wobei auf die handwerkliche Qualität ihrer Musik und Texte bisweilen nur am Rande eingegangen wurde. Das hat sich mit Das Ergebnis wäre Stille, dem im März erschienenen dritten Album der Band, geändert. Darauf demonstrieren Herrenmagazin einmal mehr, dass Mund halten und Angepasstheit irgendwie nicht so ihr Ding ist.

Allerdings zeigen sich die Songs konzentrierter, durchdachter und reduzierter; die Energie kommt öfter aus der Ruhe, nicht aus dem Lärm. Eine „Alles ist scheiße“-Mentalität auf hohem Niveau, sozusagen.

Herrenmagazin – ehrlich, grundsympathisch, klug.
Support: Julian Schäfer alias Eais.

Herrenmagazin, 17. Oktober 2013, 20:30 Uhr, Kulturzentrum Schlachthof
Tickets: VVK 12 Euro / AK 15 Euro

Weitere Tourtermine:
18.10.13 Erfurt – Museumskeller
19.10.13 Leipzig – Werk2
20.10.13 Regensburg – Alte Mälzerei
21.10.13 A-Wien – B72
23.10.13 München – Milla
24.10.13 A-Innsbruck – Weekender
25.10.13 Konstanz – Kulturladen Konstanz
26.10.13 CH-Olten – Coq d`or
27.10.13 CH-Basel – Sommercasino
29.10.13 Stuttgart – Schocken
30.10.13 Frankfurt – Elfer
31.10.13 Aachen – Musikbunker
01.11.13 Hannover – Béi Chéz Heinz
02.11.13 Lingen – Alter Schlachthof
29.12.13 Köln – Live Music Hall (Support für Jupiter Jones)

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Sarah Zimmermann

Sarah ist freiberufliche Lektorin und Redakteurin. Sie lebt und arbeitet in Kassel. Schwerpunkte: Singer-Songwriter | Folk-Pop | Independent | (Brit) Pop | Electro