Köln

Explore Südstadt – der Kneipenmarathon am 12.10.2013

Kölschliebhaber und Veedelsfründe aufgepasst! Am Samstag, dem 12. Oktober findet der Südstadt-Herbst-Kneipen-Marathon statt. Die Besucher bekommen bei ihrem Kneipenhopping einen Reisepass, in vielen Läden Sonderaktionen und nach der fünften Station ein Freibier. Die ideale Möglichkeit, das Vringsveedel, das kölscheste aller Veedel kennenzulernen. 18 Kneipen lassen es ab 20 Uhr mit Funk, Pop, Soul, Rock, Hip Hop und Folk krachen. Vom Brauhaus bis zu einem der angesagtesten Clubs der Stadt ist alles dabei.

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule

Ein Muss: Der Reisepass

Explore Südstadt Quelle:www.meinesüdstadt.de

Explore Südstadt
Quelle:www.meinesüdstadt.de

Ihr startet um 20 Uhr in einer der 18 teilnehmenden Kneipen und lasst Euch vom Wirt einen „Reisepass“ geben. Mit dem ersten bestellten Getränk gibt es den ersten Stempel, das „Visum“, im Pass. Ein Freikölsch bekommt Ihr, wenn Ihr fünf, zehn, usw. Visa gesammelt habt.

Die Tour:
Opera: The Mixx – Funk, Pop, Soul, Rock & Hip Hop vom Feinsten.
FILOS: Hop Stop Banda – schräger Folk-Mix aus verschiedensten Elementen.
Terrarium: „Dan O’Clock“ – Singer-Sonwriter aus Köln – Stimmung garantiert!
Mainzer Hof: Schnitzelparty ab 17:30 Uhr, ab 20 Uhr Cross-over-Mitsingpparty
Torburg: „Zass“ – Rock op Kölsch
Spielplatz: „Die Brausen“ – der schönste Shanty-Chor der Südstadt
Backes: „No Apps“ – Covermusik aus der Südstadt
Severin: „Schlagsaite & Kommando Mundart“ – Kölscher Abend
Chlodwig Eck: „Rad Tab“ – FunkHipRock
Haifisch Club: „Halblaut“ – Akkoustic-Pop ohne Schnörkel
Schnörres: „The wet wings“ – Vollgas Rock’n’Roll & Party mit Captain Moustache
Erdmanns: Tom Words, Singer -Songwriter aus der Südstadt & kölsche Tapas
Kajtek: „Duff Boyz“ – Blues/Rock/Classice
Ubierschänke: 20 Uhr „Wild Horses with no Name“ – 21:30 Uhr: „Sösterhätz“
Tsunami Club: ab 23 Uhr „Kinki Indie-Party“
Coellner: Kölschraum – Kölsche Tön

Explore Südstadt – der Kneipenmarathon 2013
Samstag 12. Oktober, 20 Uhr
Südstadtkneipen
rund um den Chlodwigplatz
50678 Köln
Freier Eintritt
Infos:www.meinesuedstadt.de

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!