Grund zur Freude für Ex-Lindenstraße-Star

Willi Herren: Noch nicht mal 40, aber schon Opa!

Noch vor 5 Jahren zierte Schlagerbarde und Schauspieler Willi Herren vor allem wegen Trunkenheit am Steuer, Nötigung oder anderer Delikte die Titelseiten der Gazetten des Landes. Nun hat der 38-Jährige ausnahmsweise wieder mal Grund zu Freude: Seine 20-jähriger Schwiegertochter Lorena brachte einen gesunden Jungen zur Welt. Die Wehen zogen sich nach Angaben des „Express“ über knapp 14 Stunden hin. Der werdende Großvater unterstützte seine Schwiegertochter dabei so gut es ging. Seine Enkelchen hört auf den putzigen Namen Emilio-Willi und bringt bei einer Körpergröße von 53 ein Gewicht von 3830 g auf die Waage. Damit wurde Herrens Sohn Stefano bereits im zarten Alter von 19 Jahren Vater.

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule

Endlcih mal wieder Grund zur Freude: Willi Herren ist Opa! (Quelle: Wikimedia)

Endlich mal wieder Grund zur Freude: Willi Herren ist Opa! (Quelle: Wikimedia)

Stefano und Lorena hatten die Schwangerschaft bereits im März diesen Jahres bekanntgegeben.

Dass der Sprössling teilweise den Namen Herrens tragen soll, bereitet dem Schauspieler, laut „Express“ noch größere Glücksgefühle: „Das finde ich echt süß von den beiden.“

Die Geburt selbst schien jedoch anstrengender als erwartet: „Es hat alle viel Kraft gekostet, aber jetzt begrüßen wir in aller Ruhe unser neuestes Familien-Mitglied.“

Auch die Facebook-Seite des einstigen „Lindenstraße“-Stars wimmelt bereits unmittelbar nach der Nachricht von der Geburt des „kleinen Herrens“ nur so vor Glückwünschen und lieben Grüßen.

Das nennt man dann wohl einen Candy-Storm.

Ob Willi Herren deshalb ruhiger, besonnener und verantwortungsbewusster durchs Leben geht, bleibt abzuwarten.

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Peter Geuze

Lebt und arbeitet als Musiker, Musiklehrer und freiberuflicher Musikredakteur in Leipzig. Lieblingsthema ist rockige Gitarrenmusik, aber auch für andere Klänge hat er stets ein offenes Ohr.