Jena: Wochenendtipp für Samstag, den 26.10.2013

BandsPrivat e.V. hat Sascha Reske zu Gast

Morgen Abend wird es melancholisch im „Gewölbekeller“ („Haus auf der Mauer“). Der Singer- Songwriter Sascha Reske macht im Rahmen seiner „The Season’s Loneliest Tour“ Station in Jena und hier ist Gänsehaut garantiert.

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule

Sascha Reske - Der Mann mit der rau-lasziven Stimme ist bei "BandsPrivat" zu Gast. (Quelle: www.saschareske.de)

Sascha Reske – Der Mann mit der rau-lasziven Stimme ist bei „BandsPrivat“ zu Gast. (Quelle: www.saschareske.de)

Seine Stimme ist sanft, kratzig, um im nächsten Moment plötzlich zu explodieren. Dann schreit er den Schmerz und die Melancholie hinaus und man glaubt ihm einfach jedes Wort, das er singt. Und dann ist da auch immer die Hoffnung in seinen Liedern: „Try to see how the world could be in your bluest eyes and the bluest sea“. Begleitet wird er dabei durch sanfte Akustikgitarrenklänge, die sich im Zusammenspiel mit der unnachahmlichen Stimme zu einem furiosen Finale steigern.

Mit seinem neuesten Album „The Season’s Loneliest Tree“ tourt der gebürtige Hallenser gerade durch Deutschland und hat schon eine beachtliche Liste an Städten hinter sich gelassen. Morgen Abend spielt er bei „BandsPrivat“ im „Gewölbekeller“ im „Haus auf der Mauer“. Einlass ist um 21 Uhr und der Eintritt ist frei.

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!