Weiter geht's!

„Schulz in the Box“ mit Olli Schulz wird im Februar 2014 fortgesetzt

„Werbung für vegane Ernährung im Mainstream-Sender Pro7? Das kann nur Olli Schulz! Weiter so!“, schrieb Kollege Peter Geuze in seiner TV-Kritik zur Pilotfolge von „Schulz in the Box“. Doch nicht nur bei Kritikern kam die Sendung gut an – Im Schnitt sahen die Pilotfolge von „Schulz in die Box “ 1,3 Millionen Zuschauer. Das macht einen Marktanteil von 12,7 Prozent bei den 14- bis 49- jährigen. Grund genug für Pro7 die Sendung fortzusetzen. 

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule

Olli Schulz (Foto: Heiko Richard)

Olli Schulz (Foto: Heiko Richard)

Die erste Folge von „Schulz in the Box“ lief am 26. August um 22:15 auf Pro7. Eine Woche später startete zur selben Sendezeit die neue Staffel von „Circus HalliGalli“ mit Joko und Klaas. Bei „Schulz in the Box“ wird Sänger und Entertainer Olli Schulz in eine Holzkiste gesperrt und an besonderen Orten mit besonderen Menschen wieder rausgelassen. In der ersten Folge musste Olli Schulz einen Tag mit den Aktivisten von „Fuck for Forest“ verbringen. Wann genau die neuen Folgen von „Schulz in the Box“ ausgestrahlt werden steht jedoch noch nicht fest. Auch wie viele Folgen es geben wird ist noch offen.

Olli Schulz ist ein deutscher Musiker und Entertainer. Mit seiner Band Olli Schulz & der Hund Marie veröffentlichte er drei Studioalben. Außerdem veröffentlichte Schulz zwei Soloalben. Größere Bekanntheit erlangte Olli Schulz als Sidekick von Joko & Klaas in der ZDFneo Show „neoParadise“.

Seht hier Olli Schulz mit dem Song „Der Moment“.:

 

 

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Jan Schröder

Musikredakteur im Independent-Bereich und Cineast.