Alte Liebe rostet nicht!

Sind Eminem und Jugendliebe Kim Mathers bald wieder ein Paar?

Eminem hat sich mit seinem neuen Album „The Marshall Mathers LP 2“ eindrucksvoll an der Chartspitze zurückgemeldet. Jetzt sucht der aus Detroit stammende Rapper auch privat nach dem großen Glück. Gerüchten zufolge soll der 41-jährige Musiker wieder Kontakt mit seiner einstigen Jugendliebe Kim Mathers aufgenommen haben.

„The first cut is the deepest.“ Dies trifft wohl auch auf den „Rap God“ Eminem zu. In zahlreichen Stücken verarbeitete Eminem die nie ganz ruhende Beziehung mit Ex-Ehefrau Kim Mathers.

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule

Stimmt Eminem hier ein Liedchen für Kim an? Foto: EMR (cc)/Flickr

Stimmt Eminem hier ein Liedchen für Kim an?
Foto: EMR (cc)/Flickr

In „I´m Going Through Changes“ heißt es beispielsweise:

„I still love your mother, that’ll never change, think about her every day / We just could never get it together hey, wish there was a better way / For me to say it, but I swear on everything / I’d do anything for her on any day.“

Laut dem britischen Yellow-Press-Blatt „The Sun“ sollen sich die ehemaligen Eheleute regelmäßig treffen. Auch die Aussagen der Mutter von Kim Mathers verleihen diesem Gerücht einigen Nachdruck: „Wir sehen ihn ständig. Ich glaube, sie könnten wieder zueinander finden. Sie verstehen sich besser als jemals zuvor.“

Handelt es sich bei der vermeintlich neu entdeckten Harmonie nur um eine Geste für das gemeinsame Kind Hailie?

Kim und Marhall Mathers haben bereits zwei Mal geheiratet. 1999 hielt die Ehe vier Monate und im Jahr 2006 gerade mal für 82 Tage an.

Zu den Vermutungen haben sich die beiden Betroffenen selbst bisher noch nicht geäußert.

Weiterlesen:

Eminem mit neuem Album „The Marshall Mathers LP 2“ an Chartspitze
Eminem bei „Schlag den Raab“
Karriere-Ende für Eminem?

 

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Peter Geuze

Lebt und arbeitet als Musiker, Musiklehrer und freiberuflicher Musikredakteur in Leipzig. Lieblingsthema ist rockige Gitarrenmusik, aber auch für andere Klänge hat er stets ein offenes Ohr.