Vorbildlicher Umgang

Stefanie Hertel: Stefan Mross ist ihr bester Freund

Als Paar hat es nicht mehr funktioniert, doch was für viele Ehepartner nach einer Scheidung als undenkbar gilt, ist für Stefanie Hertel beinahe selbstverständlich. Böses Blut oder ein erbitterte Rosenkrieg mit ihrem Ex liegen der Künsterlin fern. Rund ein Jahr nach der Scheidung sieht Schlagersängerin Stefanie Hertel ihren Ex-Mann Stefan Mross als besten Freund.

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule

Stefanie Hertel

Stefanie Hertel versteht sich blendend mit ihrem Ex-Mann Stefan Mross.
(Foto: Telamo / Sony Music)

Lange galten sie als das Traumpaar der Volksmusik. 17 Jahre waren Stefanie Hertel und Stefan Mross ein Paar, fünf davon verheiratet. Die Liebesgeschichte der beiden Künstler begann 1994. Im Oktober 2001 kam ihre gemeinsame Tochter Johanna zur Welt, fünf Jahre später schritten Hertel und Mross vor den Traualtar. Im September 2011 gab das Paar das Ehe-Aus bekannt, seit Dezember 2012 sind sie geschieden.

„Wir haben uns einfach auseinandergelebt“, sagte die 34-Jährige dem Kölner «Express». „Wir haben uns einfach gesagt: Wir hatten eine schöne Zeit zusammen, haben uns irgendwann einmal richtig geliebt. Wir sind dankbar dafür, statt nur das Negative zu sehen.“

Stefan Mross ist seit Mai wieder glücklich verheiratet und erwartet mit seiner neuen Frau Susanne noch in diesem Jahr sein zweites Kind. Doch Stefanie Hertel wettert nicht gegen das neue Glück ihres Ex, sondern freut sich für die Beiden. Sie hat mit der Beziehung abgeschlossen und sieht Stefan Mross mittlerweile nicht mehr als Verflossenen, sondern als ihren besten Freund:

„Der Stefan ist mein bester Freund – das war er schon lange, bevor wir ein Paar waren und das bleibt er. Das wollten wir uns auch unbedingt bewahren. Wir können uns immer noch in den Arm nehmen und sagen: Toll, dass wir uns haben, als Freunde.“

Und auch Stefanie Hertel hat mit Lanny Isis eine neue Liebe gefunden. Ein gemeinsames Weihnachtsfest ist bei der Patchwork-Familie auch schon in Planung.

„Meine Tocher freut sich ja auch, wenn beide Eltern da sind. Das können wir von mir aus gerne als Patchwork-Familie feiern.“

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Agnes Berndanner

Agnes Berndanner | Freie Musikjournalistin. Geboren in Weißenburg i. Bay., derzeit beheimatet in Mannheim. Studium der Theater-, Musiktheater- und Literaturwissenschaft an der Universität Bayreuth. Zu jeder Situation den passenden Soundtrack, doch zu Hause fühlt sie sich in den musikalischen Extremen.