Wie er da noch das Motorrad steuern kann

Kim Kardashian nackt im neuen Kaye West Musikvideo

Wer hätte es gedacht? Die Hauptrolle in Kanye Wests Clip zur neuen Single ‚Bound 2‘ spielt niemand anders, als seine eigene Verlobte, Reality-Star Kim Kardashian. Da kann man sich vor Freude glatt mal nackig machen.

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule

Kim und Kayne (TGJ © Sam)

Kim Kardashian und Kayne West
(TGJ © Sam)

Mit ausgewählten Zeilen, wie: „I wanna fuck you hard on the sink. After that, give you something to drink“, beglückt uns der amerikanische Rapper in seinem neuen Song, dessen Video in der Ellen DeGeneres Show Premiere feierte. Der Mann weiß wirklich, wie man Frauen verführt.

Der Clip, offensichtlich mit Bluescreen-Technik gedreht, besteht aus Landschaftsaufnahmen und Szenen, in denen Kanye und Kim vor jener Kulisse auf einem Motorrad knutschen oder die zukünftige Misses West sich lüstern, vor vorbeirauschenden Bildern, räkelt. Wer das fahrende Vehikel steuert, weiß keiner.

Ob ihre im Sommer geborene Tochter North eines Tages mal stolz auf dieses Filmchen ihrer Eltern sein wird, ist fraglich. Denn besonders einfallsreich kann man das Musikvideo jedenfalls nicht nennen.

Ironisch betrachtet – auch in Bezug auf den Songtext – ist es aber ein durchaus unterhaltsamer Clip geworden. Hier geht’s zum Video.

Die Single ‚Bound 2‘ ist die zweite Auskopplung aus dem aktuellen Werk ‚Yeezus‚, welches im Sommer erschien. Die Platte ist das siebte Album des 36-jährigen Kanye Omari West und erlangte im August bereits Goldstatus.

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Emilia Gallas

Musikliebhaberin, Literaturwissenschaftlerin, freiberufliche Journalistin und Musikredakteurin aus Bremen. Elektronische Sounds sind ihr willkommen, alle anderen aber auch.