Promispecial

Wer wird Millionär – Waldi vergeigt

„Ha! Das wusste ich!“ oder „Für diese Frage hätte ICH keinen Joker gebraucht!“ Es macht einfach Spaß, bei „Wer wird Millionär“ vom Sofa aus mitzuraten und manchmal schlauer als die Kandidaten zu sein. Besonders interessant ist das bei einem Promispecial. Die Gefahr, dass ein Prominenter sich gänzlich blamiert, ist indes nicht gegeben. Da es ja um einen guten Zweck geht, hilft Günther Jauch auch mal mit dem ein oder anderen Tipp nach und dann gibt es ja auch noch die Joker.

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule

Günther Jauch (r.) mit Lena Gercke und Guido Maria Kretschmer (c) RTL / Frank Hempel

Günther Jauch (r.) mit Lena Gercke und Guido Maria Kretschmer (c) RTL / Frank Hempel

Lena Gercke (Model, Moderatorin, „Das Supertalent“ Jurorin) und Guido Maria Kretschmer (Modedesigner, Juror bei Supertalent und Shopping Queen) setzten bei einer Fußballfrage ihren Telefonjoker ein. Und das war der Experte Waldemar Hartmann. Was kann einem besseres passieren?

Die Frage: „Welche Fußballnation konnte bei den bisherigen 19 Weltmeisterschaften nie den Titel im eigenen Land gewinnen?“ Zur Auswahl standen: Brasilien, Deutschland, Argentinien und Frankreich. Waldi war sich sicher: Es ist Deutschland! Und es gelang ihm auch noch schnell in den 30 Sekunden die Werbung für sein Buch „Dritte Halbzeit“ unterzubringen. Denn da könne man das nachlesen. Jauch schlug die Hände über dem Kopf zusammen und kommentierte:  „Ich sage nur: Kopf und Kragen …“ Die verunsicherten Kandidaten wählten den Publikumsjoker und kamen so zur richtigen Antwort – Brasilien.

Die nächste Frage schafften sie aus eigener Kraft. Lena Gercke konnte Till Lindemann auf Anhieb Rammstein zuordnen. Bei der 500.000 Euro Frage mussten sie passen und erspielten 125.000 Euro. Die gleiche Summe erzielte Sprachjongleur und Pullunder Model Olaf Schubert. Wie gewohnt punktete er mit beiläufigem Humor und großartigem Witz. FDP  Politiker Jürgen Kubicki brachte es auf 64000 Euro, ebenso Khatera Yusufi (Wer wird Millionär Moderatorin in Afghanistan).

Die Million wurde bisher dreimal erspielt – von Barbara Schöneberger, Oliver Pocher und Thomas Gottschalk.

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Mick Baltes

Jahrgang 1962, studierte Politikwissenschaft und Kunst in Duisburg. Hat Spaß an Blues, Rock und gutem Songwriting. Ist Cineast und TV-Junkie. Arbeitet als Redakteur und Webdesigner.