'Berlin' von RY X

Der Song aus…der Sony 4K-TV Werbung

Ein Vulkan spuckt Abermillionen Blütenblätter, die sich zu wonnigen Klängen ihren Weg durch ein kleines Dorf in Costa Rica bahnen. Ein wunderschönes und buntes Farbenspiel hat sich der Elektroriese Sony in der Werbung zu seinem neuen, hochmodernen HD-Fernseher 4K-TV ausgedacht. Doch von wem stammt das Lied, das einen mit grenzenloser Melancholie, aber dennoch voller Lebensfreude und Wärme in den Bann zieht?

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule

RY X

Ein Song zum Nachdenken und Träumen: ‚Berlin‘ von RY X
(Quelle: Dumont Dumont)

Eine Frage, die sich in den letzten Wochen schon etliche Fernsehjunkies gestellt haben dürften. ‚Berlin‘ heißt der Song aus dem Sony-Spot und stammt von RY X.

Im normalen Leben hört der tiefsinnige Musiker auf den Namen Ry Cuming und stammt von der Ostküste Australiens. Aufgewachsen in der Gegend um Byron Bay, zog es ihn mit zarten 18 Jahren in die Ferne. Letztendlich landete er in Los Angeles, wo er an seiner Musikkarriere feilte. 2010 veröffentlichte Ry Cuming schließlich sein selbstbetiteltes Debüt-Album via Jive Records. Doch der musikalische Durchbruch wollte ihm selbst nach Auftritten als Support von Maroon 5 oder Phantom Planet nicht so recht gelingen.

Dazu brauchte es scheinbar mehr. Und genau zu diesem Mehr verhalf ihm das Unternehmen Sony. Mit deren aktuellen TV-Spot war Cuming die Aufmerksamkeit sicher und so verpasste der gebürtige Australier der 4K-TV-Werbung den musikalischen Schliff. Der Titeltrack seiner EP „Berlin“, die er unter seinem Künstlernamen RY X veröffentlichte, untermalt den farbenfrohen Spot und konnte sich nach Ausstrahlung in Frankreich, England und Deutschland auf Anhieb in den Charts platzieren.

Doch nicht nur die Musik zählt zu seinen Vorlieben, auch in Fotografie, Meditation, Yoga und Surfen geht der Sänger ganz auf. Genau diese Hang Loose-Philosophie scheint Cumings Leben zu bestimmen, und auch seine Songs transportieren genau diese Haltung. Viel Emotion, ein klein wenig Schmerz und  tiefste Ruhe verströmen die Klänge von ‚Berlin‘, sparsame Instrumentierung und wunderschöner Gesang umgarnen dabei das Herz und die Ohren:

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Agnes Berndanner

Agnes Berndanner | Freie Musikjournalistin. Geboren in Weißenburg i. Bay., derzeit beheimatet in Mannheim. Studium der Theater-, Musiktheater- und Literaturwissenschaft an der Universität Bayreuth. Zu jeder Situation den passenden Soundtrack, doch zu Hause fühlt sie sich in den musikalischen Extremen.