Das Magazin "Complex" kürt Jahr für Jahr die besten Musiker

Wale ist nicht auf der Liste der „Best Albums 2013“

Alle Jahre wieder veröffentlicht das Magazin „Complex“ eine `Best Of Liste´ der Top Alben des Jahres und auch in diesem Jahr steht die Liste der besten bisher veröffentlichten Alben bereits fest.
Anfang letzter Woche hat `Complex´ die Liste der Best Albums of 2013 (So Far) rausgehauen. Der Kanye ist dabei, Kid Cudi ist dabei, Justin Timberlake, J. Cole und Mac Miller fehlten auch nicht, aber wo ist die Anerkennung für den Rapper Wale und sein 3. Studio-Album „The Gifted„?
Ja, das fragt sich nicht nur der ein oder andere Wale Fan, auch dem Rapper war dieser „Disrespect“ an seinem Werk, Anlass genug verdammt sauer zu sein!

Neues Erlebnis bei der Organisation Deiner Musikschule

Wale ist nicht aufgeführt in der "Liste der besten Alben des Jahres 2013" von Complex. (Foto: Smallz Raskind@ Warner)

Wale ist nicht aufgeführt in der Liste der „besten Alben 2013“ vom Magazin Complex. (Foto: Smallz Raskind@ Warner)

Ein Platz 1 der Billboard Charts ist nicht Grund genug
Platz Eins hin oder her, der gibt keine Garantie für ein ausdrückliches Lob, in Form eines schicken Platzes in der Liste der Besten des Jahres.

Der Rapper und Songwriter Wale hat sich durch das Ignorieren seiner Nummer 1 LP, welche im Juni 2013 erschien, persönlich angegriffen gefühlt. Als er von der Complex-Liste Wind bekam, hat er nicht gezögert und den zuständigen Redakteur des Magazins „zur Rede gestellt“.

Eine Unterhaltung „wie Erwachsene“ – hört sich anders an..
Nun ein wirklich konstruktives Gespräch kam bei den Nachforschungen von Seiten des Rappers nicht wirklich heraus, dafür aber ein sehr „emotionales“. Der Rapper aus den United States fühlte sich eben beleidigt und !aufgemerkt! mit einem verletzten Rapper ist nicht zu spaßen!

Das Telefonat mit dem Redakteur `Insanul Ahmed´ wurde aufgezeichnet – so können wir uns alle einen Eindruck machen, wie es sich anhören kann, wenn ein wütender Wale ins Telefon schimpft.

 

Ring Ring
Insanul Ahmed: Also es ist so, du bist nicht auf der Liste, weil ..

Wale unterbricht wütend und sagt (nun weiter im Original und auf Englisch):
“At this point, you know it’s got to be personal. You telling me it’s not personal. It’s like a bold face lie. To be omitted from every type of list that y’all do or be at the bottom of it or every type of way that y’all can omit me, ya will.” 

Insanul Ahmed: „Nein, nein nichts Persönliches.“

Wale: “You mean to tell me Juicy J album better than mine; is that what you trying to tell me?” … „I swear to God I’ll come to that office and start knocking n—-s the f–k out.”  ”I’ll see y’all tomorrow. Get the security ready.” 
… und so weiter und so weiter.

Also für´s nächste Mal: Ehre wem Ehre gebührt!

 

Auf der Webseite von Complex könnt ihr euch das Gespräch im Original anhören: Complex.com.
Beruhigt doch irgendwie, auch der Rapper macht sich ein wenig lustig über den Ausraster am Telefon: Wale Makes Fun Of Phone Call With Complex.
Und hier kommt ihr zu einem Interview über das aktuelle Album von Wale: „The Gifted“ Track-by-Track Interview.

 

PS.: Auch bei Facebook? Dann werde Fan von amusio!

Über Mela Scheider

Geboren bin ich 1987 in Berlin, somit habe ich Teile meines Lebens in B-Town verbracht, andere Teile wiederum in Bremerhaven. In Berlin habe ich Journalismus studiert und habe im Bereich TV, Radio und Print gearbeitet.