Autoren-Archive: Dr. Hanns-Peter Mederer

Über Dr. Hanns-Peter Mederer

Kulturwissenschaftler aus München; Studium der Literaturwissenschaft, Europäischen Ethnologie, Musikwissenschaft und Gräzistik vor allem an der Universität Hamburg, seither tätig im Verlagsgeschäft und in der Publizistik, besondere Interessensgebiete: Reisen und Musik verschiedener Länder.
20 Dezember 2018,
Kommentare deaktiviert für Was (nicht erst) morgen gebraut und gebacken wird
News aus den Forschungsküchen: Flensburg, Frankfurt a.M. und Graz

Was (nicht erst) morgen gebraut und gebacken wird

Unabhängige Wissenschaft bringt, was gelegentlich übersehen wird, nicht nur Blüten der Erkenntnis hervor, sondern trägt wesentlich zur gesellschaftlichen wie wirtschaftlichen Entwicklung bei; wo sie in …

19 Dezember 2018,
Kommentare deaktiviert für Bestes Klassikformat WAV?
Auf dem Prüfstand

Bestes Klassikformat WAV?

Nach dem aktuellen Stand der Dinge sollten sich „Endverbraucher“ von konservierbarer Kunstmusik wie auch (internationaler) Folklore am FLAC-Standard orientieren, da dieses Format eine für die …

17 Dezember 2018,
Kommentare deaktiviert für Barockes São Paulo
Porträts brasilianischer Komponist/inn/en LIV

Barockes São Paulo

Wie im Falle anderer Städte Lateinamerikas war die Kunstmusik der ebenso historisch wie städtebaulich herausragenden Metropole São Paulo hauptsächlich durch die Kirche, ihre Orgel- und Chortraditionen …

15 Dezember 2018,
Kommentare deaktiviert für Schwedischer Advent in Berlin, Buntes Silvester in Prag
Vor und zur Jahreswende in Berlin und bei einem östlichen Nachbarn

Schwedischer Advent in Berlin, Buntes Silvester in Prag

Manchen zieht es zum Skifahren Ende Dezember noch in den äußer(st)en Norden – etwa nach Schweden, wo man, wenn man sich vom nachtdunklen Tag nicht …

13 Dezember 2018,
Kommentare deaktiviert für Tragende Stimmen: Aborigines als Musikschöpfer
Pfade durch die Musiklandschaft Australien LVII

Tragende Stimmen: Aborigines als Musikschöpfer

Das kulturpolitische „Zeichen“ war überfällig, stellt aber nur auf kleinem Gebiet einen Ausgleich her: Dank des von ANU moderierten ersten australischen Workshops AMPLify Indigenous Composers trafen …

11 Dezember 2018,
Kommentare deaktiviert für Pastiche
Französisches Mittagsgericht, bunte Leinwand oder Musikmix?

Pastiche

In letzter Zeit erlebte der musikalische Labskaus oder auch: die Flickoper eine deutliche Wiederbelebung, nicht nur dank des 1986 uraufgeführten Musicals Phantom der Oper, sondern …

08 Dezember 2018,
Kommentare deaktiviert für „Neben dir zählt nicht viel“
Neues vom Reggae: Jah Chango mit #UnKiloDeMas

„Neben dir zählt nicht viel“

Haben wir das nicht schon mal gehört? Der Auftakt zu Mi vida klingt wie die Jingle-Werbebotschaft einer Combo, die hier ein weit verstreutes Publikum sammelt. Original …

06 Dezember 2018,
Kommentare deaktiviert für Das allererste …konzert und seine frühen Kinder
Um Konzerte für welches Instrument handelt es sich?

Das allererste …konzert und seine frühen Kinder

Vielleicht war der Barockdichter und -komponist Johann Beer (1655 – 1700) der erste Kreative in der Musikgeschichte, der für das hier gefragte Instrument zusammen mit …

02 Dezember 2018,
Kommentare deaktiviert für Vorweihnachtszeit in Zentralamerika
Musik der Karibik LVII

Vorweihnachtszeit in Zentralamerika

Da es sich um britisches Überseegebiet handelt, bestimmen teilweise auch klassische Musiktraditionen aus England die Adventsfestlichkeiten auf den Kaiman-Inseln mit, man denke an Ralph Vaughan …

30 November 2018,
Kommentare deaktiviert für Variety – highly recommanded
Neuigkeiten von Nkeiru Okoye & Søren Nils Eichberg

Variety – highly recommanded

Aus zwei Erdteilen und hinsichtlich ihrer Entwürfe doch (seelen-)verwandt: Die beiden, um die es geht, zeigen wenig Interesse an Tonsätzen, in denen sich nach festen Regeln aus …

Seite 29 von 108« Erste...1020...2728293031...405060...Letzte »