Autoren-Archive: Dr. Hanns-Peter Mederer

Über Dr. Hanns-Peter Mederer

Kulturwissenschaftler aus München; Studium der Literaturwissenschaft, Europäischen Ethnologie, Musikwissenschaft und Gräzistik vor allem an der Universität Hamburg, seither tätig im Verlagsgeschäft und in der Publizistik, besondere Interessensgebiete: Reisen und Musik verschiedener Länder.
Kommentare deaktiviert für Voran… den Umständen entsprechend
Töne aus den Staaten: New York, Kalifornien, Illinois, Texas

Voran… den Umständen entsprechend

Ein Vorausblick auf das öffentliche Konzertleben jenseits des Atlantiks: Für den 2. August 2020 mit zahlreichen Vorgänger- und Folgeterminen plant der legendäre und weiterhin hoch in …

Kommentare deaktiviert für Unter Barbados‘ Sternenhimmel
Musik der Karibik LXXV

Unter Barbados‘ Sternenhimmel

Mit einer gewissen Berechtigung kann sich die Insel Barbados als eines der markanten Zentren klassischer Musikausübung in der mittelamerikanischen Inselwelt, sei es mit, sei es …

Kommentare deaktiviert für Neuanfang
Opera Gloriosa: Premiere mit Ausschnitten aus italienischen Opern

Neuanfang

Nicht nur mit den bekanntesten Nummern italienischer Opern, auch mit den seltener aus den Medien zu hörenden emotional aufgeladenen wie nachdenklich stimmenden Arien wartete das …

Kommentare deaktiviert für Flamme und Schatten
Pfade durch die Musiklandschaft Australien LXIX

Flamme und Schatten

Erst kürzlich, anlässlich eines Konzerts des klassisch basierten PLEXUS Ensemble, kam Anne Cawrses 2019 geschriebenes Kammermusikstück Flame and Shadow für Sopran, Violine, Klarinette und Klavier …

Kommentare deaktiviert für Vom Rand des Böhmerwalds
Es muss nicht immer Antonín Dvořák sein:

Vom Rand des Böhmerwalds

Wie viele der aus dem Šumava, dem Böhmerwald, stammenden Komponisten, man denke an die Stamitz-Familie am Mannheimer Hof, konnte auch Theodor Václav Bradský nicht in seiner engeren Heimat …

Kommentare deaktiviert für Mach das Beste draus!
Open Air 2020

Mach das Beste draus!

Im Freiluftmodus lässt sich die Welt der Musik selbst während einer Krisenzeit retten: Schließlich haben auch die Vögel trotz pandemischer Zustände nicht aufgehört zu singen. …

Kommentare deaktiviert für Projektionsfläche Norden
Imaginationen und (mythologische) Abenteuer

Projektionsfläche Norden

Wagten sich abenteuerlustige Forscher wie Roald Amundsen, Autor der Nordwestpassage und Knud Rasmussen, Verfasser der Grönlandsaga, ganz bewusst physisch an die Grenzen der nördlichen Welt heran, blieb für …

Kommentare deaktiviert für „Unmusikalisches“ Instrument?
Erwähnungen einer antiken Trompete

„Unmusikalisches“ Instrument?

Der hohe und spitze Ton eines namhaften antiken Metallblasinstruments eignete sich zwar zur Begleitung kultischer Ereignisse oder um Kriegszüge und -triumphe zu signalisieren, doch zum …

Kommentare deaktiviert für Danza Puertorriqueña
Musik der Karibik LXXIV

Danza Puertorriqueña

Einen Seekatzensprung von Havanna entfernt unterhält der den Vereinigten Staaten assoziierte östlich gelegene Inselfreistaat zwei Orchester, ein Sinfonisches und ein Philharmonisches Orchester. Viele der von …

Kommentare deaktiviert für In diplomatischen Diensten
Porträts brasilianischer Komponist/inn/en LXXII

In diplomatischen Diensten

Er setzte seine eigenen zahllosen Klavierstücke ab und zu gerne für Orchester, mied aber weitgehend den Gradus ad Parnassum der Symphonie, beschränkte sich bei größer …

Seite 3 von 10212345...102030...Letzte »