Autoren-Archive: Stephan Wolf

20 Mai 2020,
Kommentare deaktiviert für Division Chamäleon
Houses Of Heaven - Silent Places

Division Chamäleon

Aus Kalifornien grüßen Kevin Tecon, Adam Beck und Nick Ott mit ihrem ungemein schick gestalteten Album Silent Places (Felte/Cargo). Diesen Gruß gilt es zu erwidern. …

20 Mai 2020,
Kommentare deaktiviert für Summen im Sturm
Luke Elliot - The Big Wind

Summen im Sturm

Als Luke Elliot mit seinem Debütalbum Dressed For The Occasion vor rund vier Jahren auf Tour ging, versprach er, dass sein Zweitling noch viel besser …

19 Mai 2020,
Kommentare deaktiviert für Unverhofft am Vormittag
Progom, Köln, 18. Mai 2020

Unverhofft am Vormittag

Ernie und Bert, zwei Motorsensen – was will man mehr?! Gut laut, irisierend synkopiert. Nur auf Dauer (ca. eine gute halbe Stunde) etwas zu wenig …

19 Mai 2020,
Kommentare deaktiviert für Endlich!
Blanche - Empire

Endlich!

2017 beeindruckte die inzwischen zwanzigjährige Belgierin Blanche auf dem European Song Contest zu Kiew nachhaltig mit City Lights. Nun erscheint mit Empire ([PIAS]) – endlich …

07 Mai 2020,
Kommentare deaktiviert für Schön lauernd
Gloria de Oliviera - Fascination

Schön lauernd

Lauernd ist ein schönes Wort – wie auch ein nicht minder schöner Zustand. Dem des Lauerns. Diesen beschreibt die deutsch-brasilianische Künstlerin Gloria de Oliveira auf …

05 Mai 2020,
Kommentare deaktiviert für Ramba-Zamba Volume 23: Mangel an Konsonanten
Yair Elazar Glotman & Mats Erlandsson - Emanate

Ramba-Zamba Volume 23: Mangel an Konsonanten

Skandal um Rosie: Displaced Sound. Um diesem Album gerecht zu werden, müsste die Rezension entweder ausschließlich Vokale besitzen. Oder allein Über Konsonanten verfügen. Man müsste …

28 April 2020,
Kommentare deaktiviert für „Ich traue mir mehr zu – mehr als je zuvor“
Interview mit Joachim Witt

„Ich traue mir mehr zu – mehr als je zuvor“

Bereits im Januar sprachen wir mit Joachim Witt über sein neues Album Rübezahls Rückkehr (Ventil/Schubert/Sony Music), das nun mit über einmonatiger Verspätung am übernächsten Freitag …

21 April 2020,
Kommentare deaktiviert für Alles ist gut
Ron Sexsmith - Hermitage

Alles ist gut

Und wenn er auch – als Typ abseits der Bühne – so unbeholfen wirkt, dass man ihn sofort herzen will: Der Kanadier mit dem schönen …

21 April 2020,
Kommentare deaktiviert für Muskulöser Wille zur Ambiguität
Douglas Greed - Angst

Muskulöser Wille zur Ambiguität

Wie wir spätestens seit Sein und Zeit von Martin Heidegger wissen, gilt es – im Sinne der menschlichen Kondition – zwischen Angst und Furcht zu …

15 April 2020,
Kommentare deaktiviert für Mit bestem Gewissen
Matt Elliott - Farewell To All We Know

Mit bestem Gewissen

Ein prophetisch gewählter Titel? Quatsch! Denn – Achtung: Artikulationskette, die es zu brechen gilt – dieses Farewell To All We Know (Ici d’Ailleurs/Cargo) wird es …

Seite 1 von 23212345...102030...Letzte »