Autoren-Archive: Stephan Wolf

19 Mai 2020,
Kommentare deaktiviert für Unverhofft am Vormittag
Progom, Köln, 18. Mai 2020

Unverhofft am Vormittag

Ernie und Bert, zwei Motorsensen – was will man mehr?! Gut laut, irisierend synkopiert. Nur auf Dauer (ca. eine gute halbe Stunde) etwas zu wenig …

19 Mai 2020,
Kommentare deaktiviert für Endlich!
Blanche - Empire

Endlich!

2017 beeindruckte die inzwischen zwanzigjährige Belgierin Blanche auf dem European Song Contest zu Kiew nachhaltig mit City Lights. Nun erscheint mit Empire ([PIAS]) – endlich …

07 Mai 2020,
Kommentare deaktiviert für Schön lauernd
Gloria de Oliviera - Fascination

Schön lauernd

Lauernd ist ein schönes Wort – wie auch ein nicht minder schöner Zustand. Dem des Lauerns. Diesen beschreibt die deutsch-brasilianische Künstlerin Gloria de Oliveira auf …

05 Mai 2020,
Kommentare deaktiviert für Ramba-Zamba Volume 23: Mangel an Konsonanten
Yair Elazar Glotman & Mats Erlandsson - Emanate

Ramba-Zamba Volume 23: Mangel an Konsonanten

Skandal um Rosie: Displaced Sound. Um diesem Album gerecht zu werden, müsste die Rezension entweder ausschließlich Vokale besitzen. Oder allein Über Konsonanten verfügen. Man müsste …

28 April 2020,
Kommentare deaktiviert für „Ich traue mir mehr zu – mehr als je zuvor“
Interview mit Joachim Witt

„Ich traue mir mehr zu – mehr als je zuvor“

Bereits im Januar sprachen wir mit Joachim Witt über sein neues Album Rübezahls Rückkehr (Ventil/Schubert/Sony Music), das nun mit über einmonatiger Verspätung am übernächsten Freitag …

21 April 2020,
Kommentare deaktiviert für Alles ist gut
Ron Sexsmith - Hermitage

Alles ist gut

Und wenn er auch – als Typ abseits der Bühne – so unbeholfen wirkt, dass man ihn sofort herzen will: Der Kanadier mit dem schönen …

21 April 2020,
Kommentare deaktiviert für Muskulöser Wille zur Ambiguität
Douglas Greed - Angst

Muskulöser Wille zur Ambiguität

Wie wir spätestens seit Sein und Zeit von Martin Heidegger wissen, gilt es – im Sinne der menschlichen Kondition – zwischen Angst und Furcht zu …

15 April 2020,
Kommentare deaktiviert für Mit bestem Gewissen
Matt Elliott - Farewell To All We Know

Mit bestem Gewissen

Ein prophetisch gewählter Titel? Quatsch! Denn – Achtung: Artikulationskette, die es zu brechen gilt – dieses Farewell To All We Know (Ici d’Ailleurs/Cargo) wird es …

15 April 2020,
Kommentare deaktiviert für Soft Mindfuck Galore
Beat Noir Deluxe - Crash

Soft Mindfuck Galore

Einen außergewöhnlich schlank und sagenhaft bequemen Schuh bietet Sascha G. aus Südtirol samt Konsorten auf Crash (Echozone/Bob Media). Denn dem, was man gemeinhin unter Synthpop …

09 April 2020,
Kommentare deaktiviert für Apnoe und Schnappatmung
Clarice Jensen - The Experience Of Repetition As Death

Apnoe und Schnappatmung

Jo Quail. Helen Money. Clarice Jensen: Vom Cello verzauberte Musikerinnen herzen die Völker. Und dies unabhängig vom Namedroppin‘ – in diesem Falle von Jóhann Jóhansson …

Seite 3 von 23412345...102030...Letzte »