Interviews

05 Januar 2015,
Interview mit Frazey Ford

„Vielleicht nehme ich das nächste Album in Nashville auf“

Via Nettwerk/Soulfood erscheint zum 9. Januar mit „Indian Ocean“ das zweite Album der Americana, Rhythm and Blues und – nun vor allem – Soul-Musikerin Frazey …

19 Dezember 2014,
Interview mit Oleksiy Sakevych (Endless Melancholy) - Für Möffi (RIP)

„Ob die Japaner das melancholischste Volk auf Erden sind?“

Zum Abschluss der diesjährigen Interview-Runde haben wir uns mit dem ukrainischen Slow Core Neo-Classic und Ambient-Künstler Oleksiy Sakevych unterhalten, der als Endless Melancholy mit seinem …

18 Dezember 2014,
Interview mit Jakob Amr & Sjard Fitter (Zinnschauer)

„Es ist immer schön, wenn sich die Dinge verselbstständigen“

Mittlerweile in Nähe der Reeperbahn ansässig, ziehen Zinnschauer ab Januar wieder über die Bühnen des Landes, um mit einer fürwahr einzigartigen Kombination aus theatralischen Mitteln und …

17 Dezember 2014,
Interview mit Takaakira Goto (Mono)

„Wir vertrauen der Energie, mit der wir auf die Bühne gehen“

Das schon beim Soundcheck beeindruckende Traktieren des Cellos, mit dem die befreundete Helen Money alias Alison Chesley aus LA die Mono-Show im Kölner Gebäude 9 …

16 Dezember 2014,
Interview mit Japanische Kampfhörspiele (Fragmente)

„Nichts entsteht am Reißbrett, sondern alles im Ganzen so nebenbei“

The Köln Concert, 12/12/14, im Biotop der Bekloppten und selbstgerechten Gesinnungsgewinnler, dem Sonic Ballroom. Glühwein, Sion Kölsch aus transluzenten Flaschen, World Downfall als Vorfall, jähzornige …

16 Dezember 2014,
Interview mit Heino

„Den typischen Rammstein-Stil, den wollte ich haben“

Am Tag vor seinem 76. Geburtstag checkt Heino in Berlin-Tegel ein. Es geht zurück in seine rheinische Heimat, um sich dort von den zahlreichen Promo-Aktionen …

15 Dezember 2014,
Interview mit Daniel Schyns (Ilydaen)

„Im Postrock kann man nicht schauspielern“

Mittlerweile erachtet es das musikalische Feuilleton als chic, den Postrock als passé zu erklären. Zu viele ähnlich klingende Bands, kaum Raum für Innovation oder Stilbrüche …

12 Dezember 2014,
Interview mit Nino De Angelo

„Ich hätte diesen Schritt schon viel früher gehen sollen“

Mit „Meisterwerke – Lieder meines Lebens“ (Starwatch/Sony Music) ist soeben ein Album erschienen, auf dem Nino De Angelo zwischen einem intimen Rückblick und einer persönlichen …

11 Dezember 2014,
Interview mit Johannes Eckerström (Avatar)

„Avatar verstehe ich als ein Gesamtkunstwerk“

Sie gehören zu den Metalbands der Stunde: Avatar aus Göteborg. Ihr im Death Metal verwurzelter und betörend homogen aufgeschichteter Stilmix aus nahezu sämtlichen Subgenres (von …

10 Dezember 2014,
Red City Noise (Interview)

„Wir sind lieber effektiv als puristisch“

Gitarrist Ed verspätet sich. Lyon steht ganz im Zeichen des traditionellen Lichterfests, die Straßen der Innerstadt sind bereits zur Mittagszeit komplett verstopft. Schade, dass ein …

Seite 19 von 31« Erste...10...1718192021...30...Letzte »