News

28 Juni 2018,
Kommentare deaktiviert für Distanzlos immanent
Árstíðir - Nivalis

Distanzlos immanent

Heimtückisch! Gibt man sich auf dem Nachfolger zum an sich makellosen „Hvel“ zunächst betont sanft, und dabei manchmal sogar in den schweren Wässern von, öhm, …

27 Juni 2018,
Kommentare deaktiviert für Des Rätsels Lösung
Dead Man's Eyes - Words Of Prey

Des Rätsels Lösung

Den Freistil der stets wesentlich interessanter als die A-Seiten von One-Hit-Wonder-Singles diverser vornehmlich an US-amerikanischen Vorbildern orientierten UK-Rockbands der spät-sechziger bis früh-siebziger Jahre klingenden (und …

27 Juni 2018,
Kommentare deaktiviert für Saisonale Andacht
Nhor - Wildflowers

Saisonale Andacht

Ursprünglich in vier Tranchen auf Kassetten veröffentlicht, fasst das ausschließlich als Doppel-Vinyl erhältliche und um vier Bonus-Tracks erweiterte Album Wildflowers (Prophecy Productions/Soulfood) die Auseinandersetzung des …

Kommentare deaktiviert für McCarthys Schatten
Töne aus den Staaten: New York ... und andernorts

McCarthys Schatten

Neben Schriftstellern wie Howard Fast, Arthur Miller, Thomas Mann oder Orson Welles hatten in der von Verschwörungstheorien geprägten, dezidiert antikommunistischen McCarthy-Ära auch Komponisten zu leiden. Erinnert …

26 Juni 2018,
Kommentare deaktiviert für Exorzismus des Systemischen
Zeal & Ardor - Stranger Fruit

Exorzismus des Systemischen

Als der US-Schweizer Manuel Gagneux im vergangenen Jahr auf seinem lediglich 25 Minuten währenden Debütalbum Devil Is Fine in unerhörter Manier satanischen Black Metal mit …

25 Juni 2018,
Kommentare deaktiviert für Alles was zählt
Melotron - Für alle

Alles was zählt

Machen wir kurzen Prozess: Mit Für alle (Out Of Line/Rough Trade, aber Freitag) ist Andy Krüger, Edgar Slatnow und Kay Hildebrandt nach über zehnjähriger Enthaltsamkeit …

Kommentare deaktiviert für Unverstaubt aus dem Museum
Aktuelle Musikliteratur

Unverstaubt aus dem Museum

Aneignung, Interpretation, Reflexion, Wiedererzählung, Aktualisierung, Umfärbung, Liebeserklärung, Verkünstelung, Verfremdung: Prozesse wie diese prägen die Auseinandersetzung mit dem historischen Fundus in der Moderne seit der Wende …

Kommentare deaktiviert für Generation Glissando
Meisterwerke der polnischen Musik XXXVII

Generation Glissando

Etwa seit dem Jahr 2000 macht in Polen eine neue Komponistengeneration von sich reden, die sich durch eine neue weltbürgerliche Haltung und sehr differenzierte ästhetische …

Kommentare deaktiviert für Vorfahr vieler Instrumente
Worauf Harfe und Cembalo basieren

Vorfahr vieler Instrumente

Als einer der letzten großen Virtuosen auf dem mittelalterlichen Instrument, zu dem praktisch kein authentisches Notenmaterial vorliegt, galt der römische Musiker Giovanni Maria Canario: Er …

18 Juni 2018,
Kommentare deaktiviert für Heiter bis brüchig
Vitor Joaquim - Impermanence

Heiter bis brüchig

In seiner auf zwanzig Exemplare limitierten Gänze lässt sich der jüngste Output des nordportugiesischen Klangkünstlers Vitor Joaquim – Impermanence – als USB Visacard in der …

Seite 20 von 410« Erste...10...1819202122...304050...Letzte »