News

Kommentare deaktiviert für Gedankenschwer oder -verspielt
Neues von Mieczysław Weinberg, Fini Henriques und Toivo Kuula

Gedankenschwer oder -verspielt

An den Rand Europas wurde im Zweiten Weltkrieg und zur Zeit der sowjetischen Satellitenstaaten auch die Musik Mieczysław Weinbergs verdrängt; die mangelnde Beachtung seines Werks …

Kommentare deaktiviert für Ein Miniaturakkordeon?
Wege der Concertina in Großbritannien und auf dem Kontinent

Ein Miniaturakkordeon?

Sie sieht im Vergleich zum voluminösen Akkordeon recht putzig aus und nahm dem Aussehen und Repertoire nach auf den britischen Inseln und in Zentraleuropa unterschiedliche …

Kommentare deaktiviert für Verblasste Spuren: Antrieb für die Forschung
Meisterwerke der polnischen Musik XLIV

Verblasste Spuren: Antrieb für die Forschung

Wie die vieler Tonsetzer verlieren sich die Spuren des Renaissancekomponisten Walentyn Gawara-Gutek nahezu im Dunkel der Geschichte – was freilich immer die Hoffnung impliziert, dass …

Kommentare deaktiviert für Griechisch klassisch
Hellenische Oper und Sinfonie in der Ära Beethovens

Griechisch klassisch

Die nicht gerade kurzlebige Hoheit des Byzantinismus über die Kultur brachte es in Griechenland mit sich, dass die Kunstmusik, wie sie sich in der Sattelzeit …

24 Juli 2019,
Kommentare deaktiviert für Rolo Tomassi im MTC
Köln 30.07.19

Rolo Tomassi im MTC

Von den Damen und Herren namens Merkwürden gesegnet, schicken sich Eva und James Spence samt Begleitung an, das MTC in ein Tollhaus zu verwandeln. In …

24 Juli 2019,
Kommentare deaktiviert für Frivol wie frische Fanta
Mini Mansions - Guy Walks Into A Bar...

Frivol wie frische Fanta

Michael Shuman (Queens Of The Stone Age) und Konsorten drehen den ollen Witz „kommt eine Frau zum Arzt…“ auf links – und zelebrieren mit dem …

Kommentare deaktiviert für Machen Tiere Musik?
(Vielleicht) nicht nur ein Märchen: Die Bremer Stadtmusikanten

Machen Tiere Musik?

Geht man von den heute zur wissenschaftlichen Fachdisziplin geronnenen Human Animal Studies aus, so fallen manchem vielleicht Friedrich von Hauseggers Thesen zum Ursprung von Musik aus dem …

Kommentare deaktiviert für Beim Wort zu nehmen: Ein internationales Fest der Künste
Pfade durch die Musiklandschaft Australien LXIII

Beim Wort zu nehmen: Ein internationales Fest der Künste

Seit nunmehr 33 Jahren existiert in Melbourne eines der größten Musikfestivals weltweit. Sein Aufführungskalender umfasst nahezu sämtliche Genres klassischer, folkloristischer und internationaler Tonkunst, hinzu kommen das Theater und …

Kommentare deaktiviert für Markt der Möglichkeiten – und genutzter Chancen
Neue(re) Beiträge zu Jubilarien

Markt der Möglichkeiten – und genutzter Chancen

Ein Musterbeispiel für einen gut und pluralistisch funktionierenden internationalen Markt, der von Hegemonien nur leicht getrübt erscheint, ist derjenige der Tonträger: Sei es auf CD, …

Kommentare deaktiviert für Rios Flughafen: benannt nach einer Musikerlegende
Porträts brasilianischer Komponist/inn/en

Rios Flughafen: benannt nach einer Musikerlegende

Er wuchs in Rios Stadtteil Ipanema auf und übte sich seit früher Kindheit an der Gitarre, bevor er als Jugendlicher das Klavierspiel bei der bekanntesten Musikpädagogin der …

Seite 5 von 428« Erste...34567...102030...Letzte »