News

11 Juni 2018,
Kommentare deaktiviert für Auf sich selbst gestellt
MIK - New Room

Auf sich selbst gestellt

Neue Räume hat sich der Wiener Wave-Pop Apologet MIK – samt der vorerst abgeschlossenen Historie seiner Band Zeronic – im Vorfeld seines ersten Solo-Albums erschließen …

11 Juni 2018,
Kommentare deaktiviert für Kristall und Balsam
Samuel Hope - Other Man

Kristall und Balsam

„Von monotoner, manchmal schon fast robotisch klingender Elektromusik umgeben zu sein, hat mich dazu getrieben, dieser Art von Musik etwas mehr Soul und Menschlichkeit zu …

08 Juni 2018,
Kommentare deaktiviert für Locker zum Triumph
Wingenfelder - Sieben Himmel Hoch

Locker zum Triumph

Mit ihrem flächendeckend großzügig ausgestatteten vierten Album Sieben Himmel hoch (Starwatch Entertainment/Sony Music), das insgesamt zwanzig (!) neue Titel beinhaltet, schöpfen Kai und Thorsten Wingenfelder …

Kommentare deaktiviert für In den Weltkulturen zuhause
Pfade durch die Musiklandschaft Australien LII

In den Weltkulturen zuhause

Eine ehemalige Schülerin von Franco Donatoni in Rom hat ihren permanenten Ausgangspunkt als Komponistin, Hochschuldozentin und Bratschistin zwar in Australien, doch eignete sie sich aus Interesse für Musikkulturen quer über …

04 Juni 2018,
Kommentare deaktiviert für Poröse Mokanz
Get Well Soon - The Horror

Poröse Mokanz

Wenn aus der Angst vor der Angst blanker Schrecken wird, könnte dies am neuen Album von Konstantin Gropper liegen: Erweckt The Horror (Caroline International/Universal) doch …

Kommentare deaktiviert für Kosmopolitisch und historistisch in einem
"Agnes von Hohenstaufen" mit bislang fehlender Ouvertüre

Kosmopolitisch und historistisch in einem

Zum preußischen Kapellmeister gewandet: Gaspare Spontini, der angesichts seiner seit 1804 anhaltenden Erfolge mit Beiträgen zur Opéra-comique in Paris sogar seinen Vornamen in Gaspard ändern …

Kommentare deaktiviert für Straßensperren mit Schall und Tanz
Musik der Karibik LI

Straßensperren mit Schall und Tanz

Während sich die Musik Barbudas kaum von derjenigen der zugehörigen „Mutterinsel“ Antigua unterscheidet und beinahe zur Gänze von afrikanischen Karibiktraditionen lebt (hierzu gehören insbesondere Soca-Stile und Calypso), setzte …

31 Mai 2018,
Kommentare deaktiviert für Viva!
Subsignal - La Muerta

Viva!

Der Witz erschließt sich bereits im Albumtitel. Der hispanische Tod ist gender, – und darf sich auf La Muerta (Gentle Art Of Music/Soulfood) mal schön …

Kommentare deaktiviert für Keine Eintagsfliegen im Schmetterlingstal
Neueste Produktionen dänischer Musik

Keine Eintagsfliegen im Schmetterlingstal

Phillip Faber, der junge Chefdirigent des Mädchenchors beim Dänischen Rundfunk hatte sich seit längerem für Inger Christensens in Dänemark berühmten Gedichtzyklus Sommerfugledalen, zu deutsch: „Das …

30 Mai 2018,
Kommentare deaktiviert für Neues von Hubro
Skydive Trio - Frode Haltli - Slagr - Splashgirl

Neues von Hubro

Einst mit dem programmatischen Fokus auf norwegisch-skandinavische Jazz-Avantgarde und Improv-Instrumentalmusik an den internationalen Musikmarkt gegangen, erweitert das in Oslo ansässige Hubro-Label zusehends seine Horizonte. Wie …

Seite 6 von 396« Erste...45678...203040...Letzte »