Alben- & Singlereviews

Musik der Karibik XXXIX

Kubanisches Aire nocturno

Bedeutende spanischsprachige Dichterinnen und Dichter verdanken ihr Vertonungen ihrer Gedichte: allen voran José Martí, Pablo Neruda, Dora Alonso und César Vallejo. Zu den bedeutenden Liedern, die …

Chemin(s) de Chaminade

Salonmusik – Basis für mehr Gehör?

Ambroise Thomas hielt Cécile Louise Chaminade (1857 – 1944) nicht für eine komponierende Frau, vielmehr sei sie „ein Komponist, der eine Frau ist“, was in den …

Trondheim, um 1750

Seltene Pflanze in rauhem Nordland

Langsam dürfte es sich dank einer Ranking-Studie des britischen Economist herumgesprochen haben, dass Norwegen bereits seit Jahren als das demokratischste Land weltweit gelten darf. Dies war …

Töne aus den Staaten: Massachusetts, Kalifornien

Unterschied – Innovation – Wiedererfindung

Dass sich John Harris Harbison aus einer Historiker- und Musikerfamilie in New Jersey abstammend vor allem zum Komponieren großer komplexer Formen wie der Symphonie, der Oper …

Leuchtfeuer für die Musen

Vor dem Frühling – auf den Shetlands

Bevor die Fiddle im späteren Frühjahr wieder den Auftakt zum Shetland Folk Festival gibt, werden nach langer regen- und sturmgepeitschter Winterzeit auf dem Schottland wie auch …

21 Februar 2017,
Porträts brasilianischer Komponist/inn/en XXXII

Die Königin des Samba

Als (un)gekrönte Königin des Samba in Brasilien gilt die Sängerin Leci Brandão da Silva, die meist ohne ihren aristokratischen zweiten Familien genannt wird. Vergessen wird …

08 Februar 2017,
Trends oder Déjàvues auf CD und im MP3-Format

Wohin geht die Tonkonserve?

Hören eigentlich hierzulande, europa- oder weltweit mehr Menschen online-gestreamte Klassik mit deutlicher Tendenz zur audiovisuellen Konzertwiedergabe, offline MP3 oder die physisch greifbare CD, wenn nicht sogar die noch …

01 Februar 2017,
Töne aus den Staaten: Illinois, Arizona, New York

Time Pieces – jazzgetränkte Kammerstücke

In Chicago und damit in einer der größten polnischen Gemeinden der USA aufgewachsen debütierte der Pianist Robert Muczynski (1929 – 2010) mit Ende 20, aber mit eigenem Programm in …

21 Januar 2017,
With Drums and Trump-ets?

Jünger noch als Englischhorn und Saxophon …

… im Symphonieorchester ist die Celesta, die hier den Platz des fehlenden „Weichspülers“ einnimmt. Ihr Vorteil: Das seinem Äußeren nach einem Harmonium ähnelnde Instrument erzeugt …

06 Januar 2017,
Neues aus Neuseeland, der Schweiz und aus Tschechien

Vier auf einen Streich

Die öffentliche, nicht immer informierte Meinung attestiert der Musik von Streichquartett-Ensembles und ähnlichen Kleingruppierungen im allgemeinen, dass diese eine wahrhaft bierernste Sache betreiben. Aber den einen …

Seite 10 von 72« Erste...89101112...203040...Letzte »