Alben- & Singlereviews

03 Dezember 2016,
Bulgarische Klassik - im europäischen Abseits?

Sofia wird erhört

Erst mit dem Neujahrstusch 2007 trat Bulgarien mit seinem Nachbarstaat Rumänien der Europäischen Union bei. Dass aus diesem kleinen Rausch kein Kater wurde, ist natürlich …

30 November 2016,
Töne aus den Staaten: Massachusetts, Ohio und anderswo

Adveniat – fast vergessen?

Gerade in einigen Gebieten der Vereinigten Staaten müsste der Adventszeit wörtlich genommen eine überragende Bedeutung zukommen. Hatte einst doch der baptistische Prediger William Miller in Massachusetts …

26 November 2016,
Tradition und Moderne in Paraguay

Behauptung des Indigenen

Oft sind auf der Straße wie auch in den Tanzsälen und Auditorien des zentralsüdamerikanischen und fast ausnahmslos vom Urwald geprägten Staates Paraguay Harfen- und Gitarrenspieler anzutreffen. Ihr bekanntester …

10 November 2016,
Wenn das Lachen gefriert

Horrorclowns – auch im klassischen Repertoire?

Wie wir noch sehen werden: ja – im Instrumentalkonzert eher selten, auf der Bühne aus aktuellem Anlass öfter. Und ob „Lieblingssongs“ der Pop- und Rockszene …

06 November 2016,
Töne aus den Staaten: Arizona, New Jersey

Stippvisite bei der Navy, in Rom und Moskau

William Grant Still stand ihm in seiner beruflichen Entwicklung Pate und wirkte als Vermittler: Als der musikalisch infizierte und begabte Neffe des namhaften Jazzmusikers King Oliver …

30 Oktober 2016,
Klassische Stimmen zum letzten Tag des Monats

Halloween beim Wort genommen?

Es dürfte endgültig geklärt sein, dass der keltisch-irische Name der letzten Oktobernacht morgen nicht von der freundlichen Anrede Hello Ween! abgeleitet wird, sondern einfach All Hallows‘ Eve, also …

26 Oktober 2016,
Pfade durch die Musiklandschaft Australien XXXV

Quer durch das Medienspektrum

Die Offenheit des australischen Metropolenpublikums für eine zeitgemäße Gegenwartskunst spiegelt sich in der rasanten Zunahme crossmedialer Events. Konzerte beziehen heute sowohl avantgardistische audiovisuelle Projekte als …

11 Oktober 2016,
Bestseller ohne Mainstream-Namen

Schwestern im Geist

An einer von Puccini und Beethoven geprägten Klassik-Öffentlichkeit dürfte selbst in Mitteleuropa der Name von Fernande Decruck (1896 – 1954) eher vorbeigegangen sein – was allerdings bedeutungslos ist. Denn …

09 Oktober 2016,
Töne aus den Staaten: Pennsylvania

Provozierter Schönklang

Einmal als Neoromantiker etikettiert sollte man einen in Philadelphia aufgewachsenen und in New York zum Geiger und Pianisten ausgebildeten Komponisten gegen allzu klischeehafte Zuschreibungen verteidigen: Aaron …

29 September 2016,
Kurzporträt eines Klangmagiers

Das Fagott mit der Saxophonstimme

Er gehört gewiss zu den ausdrucks- und wandlungsstärksten Holzbläsern unserer Zeit: Der Leiter des Barockensembles L’Onda Harmonica, das er selbst vor drei Jahren begründete, wuchs …

Seite 16 von 77« Erste...10...1415161718...304050...Letzte »