Alben- & Singlereviews

09 Oktober 2015,
Töne aus den Staaten: Tennessee

Verdienste um den Westen

Mary Carr Moores Werkbiographie erklärt sich zu einem guten Teil aus ihren Anfängen. Die in Memphis geborene spätere Musikdozentin und Dirigentin studierte zunächst Gesang in …

07 Oktober 2015,
Ie Paian! - Stimmen aus der Antike

Bei Anruf Gesang

Ein Heilgott der griechischen Antike, in der Epik Paieon genannt, wurde in schwierigen Lebensfällen als Nothelfer und Retter angerufen, bei Homer kümmert er sich im trojanischen Krieg …

06 Oktober 2015,
Wege der Romantik in Portugal

Von der italienischen Oper zur Landesgeschichte

Betrachtet man das Staatsgefüge Portugals seit der frühen Neuzeit, fällt seine geohistorische Vielgestaltigkeit ins Auge, denn schließlich gehörte neben Brasilien und den afrikanischen Kolonien auch Macao …

02 Oktober 2015,
Komische Opern im 18. Jahrhundert

Produktive Ergebnisse einer Rivalität

Nicht etwa der Versailler Hof mit Molières und Lullys Bürger als Edelmann, sondern das Jahrmarktsheater mit seinen ausgelassenen Vaudevilles ist der Ort, an dem die …

01 Oktober 2015,
Töne aus den Staaten: New England, Connecticut, West Virginia

Feste feiern – in der amerikanischen Musik

Die Varianten des größten Volksfests der Welt finden sich auch in den USA nicht eben in geringer Zahl, nachdem schon im Zuge der amerikanischen Besatzung …

29 September 2015,
Pfade durch die Musiklandschaft Australien XXI

Projekt Semaphore

Selbst in den Lebensläufen australischer Komponisten, deren Spuren zwischenzeitlich ja häufiger nach Europa führen, ist ein Aufenthalt in den Niederlanden ungewöhnlich. Kate Neal vervollkommnete sich nach Jahren …

21 September 2015,
Aus höfischem Ambiente neu aufgelegt

Überraschungskonfekt im Ballett

Der früheste schriftliche Beleg für einen provenzalischen Tanz aus dem 17. Jahrhundert findet sich 1686 in Jean-Baptiste Lullys Prolog zu seiner Oper Acis et Galatée. Somit handelt …

17 September 2015,
Meisterwerke der polnischen Musik XXIII

Faible für Geometrie: Eine ungewöhnliche 10. Symphonie

War er nun mehr britischer als polnischer Komponist? Unzweifelhaft bleib er letzteres, auch wenn der 1914 geborene spätere Dirigent Andrzej Panufnik nach Engagements als Leiter der Krakauer …

14 September 2015,
Pfade durch die Musiklandschaft Australien XX

Die Erde aus wechselnder Perspektive

Aus der Vogelperspektive sieht ein Flugreisender die in unterschiedlichen Konstellationen flimmernden Lichter einer Stadt, die den Neuankömmling willkommen heißen. Dieser Glanz wirkt einladend und beruhigend …

11 September 2015,
Über einen dänischen Spielmann

Fini Henriques und sein Umkreis

Kopenhagen 1911: eine Zeit reger Bauaktivitäten, ästhetischer Umbrüche, aber auch diverser Retroversionen in den Künsten: Der zentrale Hauptbahnhof mit seinen nordischen Jugendstilelementen im Inneren wurde …

Seite 22 von 77« Erste...10...2021222324...304050...Letzte »