Konzertreviews

10. Symphoniekonzert der Saison

Sinnfällig und ungewöhnlich

Einmal mehr konnte das Programm des Theaters Erfurt gestern Abend mit Nicht-Alltäglichem punkten: Zum 10. Konzert dieser Spielzeit kam eine ebenso unkonventionelle wie charmante Konstellation zustande: …

03 Mai 2017,
Vök in Köln

Schimmernde Potenziale

Erklärtermaßen will die Band um Frontfrau Margrét Ran und Teilzeit-Saxophonist Andri Már mithilfe ihres Debütalbums Figure (Nettwerk/Warner) hoch und weit hinaus. Japan wolle man nach …

Giulietta e Romeo: Gestern am Theater Erfurt

Shakespeare grüßt nur aus naher Ferne

Nach diesem Namen wird man in den meisten populären Opernführern umsonst suchen: Über Italien hinaus ist von dem 1883 im oberitalienischen Rovereto geborenen und späteren Mascagni-Schüler …

05 April 2017,
Soen in Köln

Tadellos und triumphal

Wiederholungstäter, die Soen auf ihrer dem aktuellen Album Lykaia (UDR/Warner) gewidmeten Tour bereits am Vorabend in der KuFa zu Krefeld bewundert hatten, späht Sänger Joel …

Bachfestival Arnstadt: Lebendiges Gedenken

Verinnerlichung und Improvisation

Es bestehen Kongruenzen zwischen der Denkweise, wie ein Architekt einen Hausbau und der Komponist den Grundriss für einen musikalischen Satz plant, den er aus einem …

16 März 2017,
Wave Gotik Treffen XXVI - Ausblicke (2)

Es wird ernst: Klez.e kommen

Wer heute in Berlin noch nichts vor hat, der hat Pech gehabt. Denn das Konzert von Klez.e (und Box And The Twins) in der Kantine …

Ein symphonischer und vokaler Freitagabend

Mit Fantasie ausgewählt

An diesem Freitagabend war im Vorfeld zur Schubertiade 2017 vom 29. bis 30. April am Theater Erfurt anlässlich der zweiten Aufführung des 6. Symphoniekonzerts der Saison ein kontrastreiches …

29 Januar 2017,
Stimmig inszeniertes Barock-Oratorium am Theater Erfurt

Hercules: Mythos und Melos

Zur Darstellung mythologischer Inhalte muss ein Regisseur nicht zwingend ein großes Farbspektakel inszenieren, doch kommt es, wie das Erfurter Theater heute Nachmittag zeigte, auch auf die …

02 Januar 2017,
Jahresauftakt: "Die Neunte" am Theater Erfurt

„Göttliche Eingebung“ oder Endmarke symphonischer Möglichkeiten?

Mit Ludwig van Beethovens 9. Symphonie, stellte Robert Schumann in seiner Besprechung von Berlioz‘ Symphonie fantastique fest, seien „Maß und Ziel“ der Gattung „erschöpft“. Die …

18 Dezember 2016,
Premiere am Theater Erfurt: Die verkaufte Braut

Mephisto hinters Licht geführt

Mit Schwung, Gleichmaß und dem tschechischen Melos angemessenen Temperament dirigierte am Vorabend zum vierten Advent die schon in Luzern und Katowice erfolgreiche griechische Dirigentin Zoi Tsokanou …

Seite 9 von 35« Erste...7891011...2030...Letzte »