Rausgekramt

20 November 2015,
Überlegungen zu Euterpes Eigensinn

Kann Musik überhaupt ihr letztes Geheimnis verraten?

Da die Musik als abstrakteste aller Künste gilt, scheint der Versuch, die sie vertretenden Musen Euterpe und Erato erhaschen zu wollen, von vorneherein aussichtslos. Natürlich hat dies …

21 Oktober 2015,
Die Wandlungen der Chaconne

In etwas schnellerer Gangart

Steht das ländlich-rustikale Lied, das der spanische Dichter Torres Naharro „Chacota“ nannte, wirklich im Zusammenhang mit der nur wenige Dezennien späteren Erwähnung der Chaconne als …

30 September 2015,
Porträts brasilianischer Komponist/innen XVII

Lôbos Initialzündung

Achtung Verwechslungsgefahr: Eduardus Lupus, ein Komponist der frühen Barockzeit aus Lissabon und Elias Álvares Lôbo, 1834 im heutigen zur Provinz São Paulo gehörenden Touristenort Itu geboren, haben …

Aufgetauchte Notenmanuskripte

Wiederentdeckt

Nachdem in Bremen vor zwei Jahren Johannes Brahms‘ verschollen geglaubte Frühfassung seines dem Anlass nach eher fragwürdigen Triumphliedes entdeckt wurde, sind in den vergangenen Jahren zahlreiche politisch …

30 Januar 2015,
Mehrstimmig oder doch nur unisono

Was ist original an der Mittelalter-Welle?

Da aus der Epoche, die wir mit dem Fokus der Aufklärung als (düsteres) Mittelalter bezeichnen, keine mehrstimmige weltliche Musik überliefert ist, glaubten viele eine Zeit lang …

28 Januar 2015,
Demnächst im Konzert

Tastenwunder Cembalo

Dass das nicht eben laut tönende Cembalo und seine Artverwandten auch als Solisten mit Begleitung eine brillante Rolle spielen können, zeigen demnächst wieder Konzertauftritte vielerorts: …

22 Dezember 2014,
Kostbare Autographen in der Bibliothèque nationale

Charpentiers Chants et Motets de Noël: Kleinodien für stillere Dezembertage

Im Winter holt die Natur Atem: Eine ideale Voraussetzung, um die leisen Töne in der Stille einer Landschaft etwa wahrzunehmen und sich nicht (nur) in …

10 Juni 2014,
Thomas Feiner & Anywhen

Rausgekramt: The Opiates

Um es vorweg zu nehmen: Thomas Feiner ist nach wie vor musikalisch aktiv. Doch bevor wir uns seinen aktuellen Werken zuwenden, sei an dieser Stelle …

21 Februar 2014,
Gute Frage: Why can the bodies fly

Gute Antwort: Warning!

Von Pungent Stench (Death Sleaze Porno Metal), Noyce TM (Dark-Songwriters) oder auch Dekubitüs Research (Old-School-Industrial) gecovert, das auch. Aber wer das im Zuge des Einsatzes …

18 Februar 2014,
Üble Großtat - rausgekramt

Signal Aout 42 wieder im Aufschnitt

Mit „Pro Patria“ (damals LDR / PIAS/ SPV, heute noch Disco Smash) erschufen die Mittelbelgier um Jacky Meurisse 1989 ein in hochwertigem Plastik doppelt verpacktes …

Seite 3 von 712345...Letzte »