Wissenswert

31 Dezember 2016,
Aurresku - Traquenard - Zoppa

Seltene Exemplare der Tanzhistorie

Ebenso exotisch wie die komplexe Abfolge des althergebrachten baskischen Aurresku mutet das Instrumentarium an, das zu diesem Tanz verwendet wurde und wird: Dazu gehören die …

20 Dezember 2016,
Imagination antiker Theatermusik

Jung-Menanders Komödie diskret vertont

Sicher gleichermaßen als Rarität kann nach der eher spektakulären Adaption der Aristophanes-Komödie Die Vögel durch Walter von Braunfels Karl Michael Kommas deutlich behutsamere Annäherung an …

16 Dezember 2016,
Musik der Karibik XXXV

Die Kompa-Fusion

Bei der großen Zahl an Benefizkonzerten etwa des Weltärzte-Orchesters oder der Berliner Philharmoniker nach dem verheerenden Erdbeben auf Haiti vor sechs Jahren könnte auch – unfreiwillig – …

13 Dezember 2016,
Pfade durch die Musiklandschaft Australien XXXVII

Industrie als Performance-Thema

Bei jüngeren Komponisten findet sich derzeit eine reine Ausrichtung auf elektroakustische Musik selten, umso öfter erscheint sie aber in Kombination mit visuellen Medien, insbesondere Video-Performances. …

11 Dezember 2016,
Zum 3. Adventssonntag

Musik für die Seele

Seiner leicht aufbrausenden Natur geschuldet musste sich Thomaskantor Bach mit den Eingangsworten seiner Kantate für den dritten Adventssonntag Ärgre dich, o Seele, nicht wohl selbst gut …

19 November 2016,
Meisterwerke der polnischen Musik XXIX

Havanna, New York und Paris – Koordinatensystem eines Pianisten

Dass Frédéric Chopin einen ganzen Kreis von vertrauten Helfern um sich scharte, die ihm jederzeit beispringen sollten, ist bekannt. Zu ihnen zählte auch der hochbegabte …

12 November 2016,
Pfade durch die Musiklandschaft Australien XXXVI

Musica Viva in Sydney

Als Auftragswerk von Musica Viva Australia wurde vor ziemlich genau einem Jahr Alice Chances eben erst beendetes Streichquartett uraufgeführt. An den Notenpulten in der Location The …

02 November 2016,
Porträts brasilianischer Komponist/inn/en XXIX

In einer Person: Professor und Rebell

Durch sein Werk blieb ein gewisser Militärmusiker aus Salvador da Bahía der Nachwelt im Gedächtnis, zumal nicht sehr viele, aber recht unterschiedliche Kompositionen von ihm überliefert …

20 Oktober 2016,
Musik der Karibik XXXIV

Mexikanische Mixturen

Die Halbinsel Yucatán mit ihrer Metropole Cancún schließt an ihrer Ostküste zu einer bunten Inselwelt auf, wodurch auch Mexiko seinen Teil an der karibischen See …

13 Oktober 2016,
Porträts brasilianischer Komponist/inn/en XXVIII

Von der Setzmaschine an die Gitarre

Wie viele andere Künstler ließ Rio de Janeiro auch den Tischlerssohn Patápio Silva (1880 – 1907) nicht mehr los. Dort fand der Nachkomme einer Familie aus dem …

Seite 8 von 30« Erste...678910...2030...Letzte »