J.S. Bach

31 Oktober 2014,
Vielfarbiger Fächer spanischer Tänze

Folia, Canario & Rondella aragonesa

Am westlichen Rand der iberischen Welt, in portugiesischen Hofchroniken sind erstmals die Vorformen der Folia bezeugt. In Dichtungen Gil Vicentes und anderer Autoren tauchen sie als …

Zur Sommersaison 2014

Konzert mit Alter Musik auf Schloss Burgk

Der Saale-Orla-Kreis im „grünen Herzen“ Deutschlands kann wohl noch als Geheimtipp – mit hohem Freizeitwert insbesondere für Besucher aus dem Ausland – gelten. Das märchenhaft …

Demnächst in Erfurt und Jena

Aktuell an der Via Regia

Es müssen nicht immer die Großen der Musikgeschichte sein: Neugierig machen die Ohren des Konzertbesuchers vielleicht gerade KomponistInnen, von denen man nur am Rande etwas …

Vom Gassenhauertanz zum virtuosen Variationenzyklus

La Passacalle: eher ein schlendernder Straßenzug

In der Musiktheorie des 18. Jahrhunderts wird die Passacalle, „Gang durch die Straßen“, mit der Chaconne verglichen, erstere ein ursprünglich spanischer Tanz in eher gemächlichem Tempo unter …

Konzerte von Format

Musikalische Osterüberraschungen warten in Erfurt und Göttingen

Wieder einmal lädt Schloss Molsdorf zum Konzertabend ein: Am Samstag, den 19. April um 19.30 Uhr stellen die Geigerin Veronika Starke, die Cellistin Dorothee Erbiner und der Pianist …

Prominentes Klassikforum im ländlichen Ambiente

Sommerklänge mit weitem Resonanzradius

Nordthüringen ist als Raum für Konzertforen, mit denen viele auch an Natur interessierte Zuhörer erreicht werden können, ideal: Die Tagesanreise aus Kassel und Göttingen ebenso wie aus Naumburg und Erfurt ist …

21 Februar 2014,
Klauen bei Kollegen - und bei sich selbst

Imitate in der Musik vom Zitat bis zur frechen Parodie

Bekanntlich sind die Übergänge zwischen Zitaten und Allusionen oder Anspielungen in der Musik(nachahmungs)geschichte fließend. Will man die allerdings sehr deutlichen Zitationen von volksmusikalischem Liedgut in Mahlers …

04 Februar 2014,
Rund um die Karnevalszeit

News aus den Bachstädten Arnstadt und Eisenach

Auch am Rand des Thüringer Waldes und im nördlichen Werratal ist an den kommenden Wochenenden wieder der Faschingsbär los: An Bachs vorübergehendem Wohnort Arnstadt findet am 15. …

12 Januar 2014,
Meisterwerke der polnischen Musik IV

Bourrée d’Auvergne

Entgegen einer verbreiteten Annahme war die Bourrée zunächst ein höfischer Tanz des 16. Jahrhunderts im lebhaften 2/2, 2/4- oder 4/4-Takt, der erst später tatsächlich zum Volkstanz wurde. In der Auvergne, von …

14 Dezember 2013,
Notizen zu einer ambivalenten Musikgattung

Das Oratorium – zwischen Kirchenraum, Konzertsaal und Opernbühne

Nicht nur in Sachen Oper, auch was das Oratorium betrifft, hinkten die deutschsprachigen Gebiete Italien mit den bedeutenden Leistungen Stradellas, Caldaras und anderer hinterher: Die ersten ernsthaften …