München

Kommentare deaktiviert für Dvořáks Programme
Zum Anlass des gestrigen Konzerts auf dem Münchner Odeonsplatz

Dvořáks Programme

Symphonische Dichtungen auf der Basis tschechischer Sagen, einige Stücke Kammermusik und die Symphonie Nr. 9 „Aus der Neuen Welt“: Dort, wo es um vorwiegend außermusikalische Programme …

Musik der Karibik XXXVIII

S(w)ingend am Klavier

Besteht mit der unangefochtenen Meisterin der klassischen Improvisation, Gabriela Montero, eine reine Namensverwandtschaft? Der Profession nach jedenfalls nicht nur, denn auch Yamilé Cruz Montero tourt …

07 August 2016,
Klein(st)es Brevier der Serenade

Zum Start in laue Hochsommerabende

Nicht nur Gioacchino Rossini bewies in seinen komischen Opern einen Sinn für abendliche Stelldichein-Szenerien, mit Vorliebe zur Sommerzeit in einem ansprechenden Ambiente, häufig einer Parklandschaft. …

30 Dezember 2015,
Was gibt es zu Silvester in ...?

Von feierlich bis fröhlich – Konzerte zum Jahreswechsel

Mendelssohn erwachte 1826 aus einem Sommernachtstraum, Jean Sibelius schrieb seine Sturm-Ouvertüre Mitte der 1920er Jahre, William Walton die Filmmusik zu Hamlet 1947: Während morgen um 18 Uhr …

24 September 2015,
Zur Debatte um die historische Aufführungspraxis

Purcell am Flügel?

Manche Hörer werden sich angesichts der ausufernd vielen neueren Aufnahmen von Tastenstücken aus der Zeit um 1700 fragen, ob es wirklich Sinn macht, barocke Zopfträger posthum an den Steinway zu setzen. …

Ausblicke in der Musikforschung

Projekte

In Greifswald wird derzeit emsig an einer Katalogisierung und Auswertung von Gelegenheitsmusik aus dem gesamten Ostseeraum gearbeitet, wobei der gewählte Zeitraum vom 16. bis 18. Jahrhundert …

13 Januar 2015,
Zu einem aktuellen Thema

Mit Musik gegen Fremdenfeindlichkeit

Fremd ist jeder, selbst in einem Land seiner Muttersprache. Die Künste und vielleicht sogar vorrangig die Musik vermögen Grenzen zwischen dem Fremden und dem Vertrauten …

30 Dezember 2014,
Improvisierte Detonationen zu Silvester

Mit Trommeln, Pauken und Trompeten

Zum Zweck der Verabschiedung des alten Jahrs sind Detonationen geringer Wirkkraft – wenn auch nicht direkt vor dem Trommelfell – erwünscht, andernorts wünschen wir sie …

14 Januar 2014,
Luigi Boccherinis Kammermusik

Spanische Farben im Quintett

Nicht nur die im um 1780 äußerst populäre sinfonia concertante mit ihrer besonderen Kontrastierung von Tutti- und Soloteilen, auch vorklassische Formen der Streicherkammermusik, darunter das in …

28 Dezember 2013,
Events zum Jahreswechsel

An Silvester ins Konzert – sonst knallt’s!

Wenn der 2014-Countdown läuft, erwartet Theatergänger der Abendvorstellungen, aber auch alle, die nur zum Grooven und Tanzen gekommen sind, im Schauspielhaus Bochum am Dienstag ab …

Seite 1 von 41234