New York

Das 9. Symphoniekonzert 2017/18 am Theater Erfurt

Stoffe, aus denen die Träume sind

Das Wandern von Melodien durch ein vielfältiges Spektrum der Harmonien und über Tonleitern hinweg macht Sergej Rachmaninoffs Orchesterwerke und ganz besonders die Klavierkonzerte zum Stoff, aus dem die …

30 Dezember 2017,
Töne aus den Staaten: New York

Traktierte Klaviere, Heliumballons, akustische Landkarten

Aus europäischer Perspektive scheint es auf den ersten Blick nicht ungewöhnlich, wenn eine etablierte Musikpädagogin dem Repertoire für Perkussion einen größeren Teil ihrer Aufmerksamkeit schenkt, …

Töne aus den Staaten: Alabama, Florida, New York

Imagination und Kunstwerk

Zuerst landete er am Birmingham-Southern College in Alabama, dann ergab sich ein weiteres Studium in Floridas Metropole Miami, bevor er an die State University of …

Von einer nicht alltäglichen Doppelprofession

Klassische Gitarre trifft Jazzgitarre

Ohnehin nicht alltäglich ist ein Musikstudium, in dem die Perfektionierung im klassischen Gitarrenspiel mit dem Kompositionsunterricht parallel läuft. Noch unkonventioneller erscheint es vor allem aus …

08 Januar 2017,
Bernstein bringt erstmals Musik aus Israel mit

Die Noten im Reisegepäck

Leonard Bernstein und sein höchst rühriger Mentor Sergei Koussevitzky brachten von einer Israelreise zu Beginn  der 1950er Jahre eine ganze Reihe aktueller Kompositionen mit. In den …

19 November 2016,
Meisterwerke der polnischen Musik XXIX

Havanna, New York und Paris – Koordinatensystem eines Pianisten

Dass Frédéric Chopin einen ganzen Kreis von vertrauten Helfern um sich scharte, die ihm jederzeit beispringen sollten, ist bekannt. Zu ihnen zählte auch der hochbegabte …

09 Oktober 2016,
Töne aus den Staaten: Pennsylvania

Provozierter Schönklang

Einmal als Neoromantiker etikettiert sollte man einen in Philadelphia aufgewachsenen und in New York zum Geiger und Pianisten ausgebildeten Komponisten gegen allzu klischeehafte Zuschreibungen verteidigen: Aaron …

01 Oktober 2016,
Die Dirigentin Julia Jones

Eine Berufung wie jede andere?

Kürzlich stand es in Musikforen wieder auf der Tagesordnung, obwohl es sich in diesem Land schon um ein arg strapaziertes Thema handelt: Woran liegt es, …

16 August 2016,
Töne aus den Staaten: Missouri, New York

Harfe auf amerikanisch

Auf einem seiner wenigen öffentlichen Fotoporträts wirkt Virgil Thomson sehr ernst und angestrengt wie nach einem 11-Stunden-Arbeitstag, was seine abwechslungsreichen Kompositionen, namentlich diejenigen von den späten …

26 Januar 2016,
Töne aus den Staaten: Ohio und Michigan

„Typisch mittlerer Westen“?

Die Komponistin Ruth Wylie (1916 – 1989), deren Geburtstag sich damit in diesem Jahr am 24. Juni zum 100. Mal jährt, stellte ihren trockenen und …

Seite 1 von 512345