Theater Erfurt

Bravouröser Abschied von der Saison

Cello allround

Das Konzert für Violoncello und Blasorchester von Friedrich Gulda stand in mehrfacher Hinsicht im Zentrum des gestrigen elften und letzten Symphoniekonzerts der Spielzeit 2015/16 am …

Theater Erfurt: Ausblicke auf die neue Spielzeit

Shakespeares Sonne und Midoris Melos

Mit Fingerspitzengefühl und Geschick setzt das Theater Erfurt auch für die kommende Saison 2016/2017 nicht wie manch anderes Haus auf Motti oder eine breitere Spartendiversifizierung, sondern auf …

Von Erfurts Neuen Noten

Glaube und Wahn, Klarheit und Prägnanz

Zum wiederholten Mal saß am Donnerstagabend anlässlich des 10. Symphoniekonzerts der Saison als Gast Marko Nikodijevic im Publikum des Erfurter Opernhauses. Seine dem Umfang nach …

26 Oktober 2015,
Carmen am Theater Erfurt

Superb elegante Klanggemälde

Nicht nur rhythmisch präzise, von Anfang an mit vollem Einsatz und mit behutsamen Gesten dirigierte Hermes Helfricht, Pianist, Sänger und derzeit Zweiter Kapellmeister am Theater …

08 Oktober 2015,
Kleine Vorschau für Erfurt, Rostock und Bremen

Aus Respighis, Bizets und Brittens Werkstatt

Das Barometer für ein reges Musikleben zeigt im Oktober steil nach oben. Nicht nur am Theater Erfurt selbst wird das 3. Symphoniekonzert am kommenden Donnerstag …

16 September 2015,
Konzerttermine in Erfurt, Weimar und Göttingen

Oper(ette) für das ganze Publikum

Nach dem Land des Lächelns in einer Koproduktion mit dem Hong Kong Theatre am 10. Oktober bereichert die Kinderversion der Operette unter dem Titel Onkel …

15 September 2015,
Operette in Erfurt, Konzerte in Weimar und Göttingen

Aus vor- und frühherbstlichen Kalenderblättern

Nach dem Land des Lächelns in einer Koproduktion mit dem Hong Kong Theatre am 10. Oktober bereichert mit dem japanischen Gastspiel Onkel Tschang zehn Tage …

Der Freischütz mit alternativem Text

Geisterglaube und romantische Sehnsucht

An diesem Donnerstagabend starteten zum 22. Mal die Erfurter Domstufen-Festspiele mit einer ungewöhnlichen Neuinszenierung von Carl Maria von Webers Oper Der Freischütz in der Rezitativfassung, die …

Gounods "Margarethe" am Theater Erfurt

Ernster Stoff mit Capricen

Nicht alleine den Zeitgenossen galt Charles Gounod (1818 – 1893) als Neuerer des französischen Musiktheaters, da er gerade mit Faust (Margarethe) 1859 den Typus des …

Rigoletto am Opernhaus Erfurt

Eine stimmstarke Rächerpartie

Wiederum gelang mit Rupert Lummers Neuinszenierung des 1851 in Venedig uraufgeführten Musikdramas Rigoletto von Giuseppe Verdi in Erfurt ein großer Wurf: Als Gast war der stimmstarke und …